Rücksenderegeln

Stand Juni 2024,JOLANDOS e.K., Pähl, HRA München 76167


Wichtiger Hinweis!

Die hier aufgeführten Inhalte beziehen sich nur auf Websites, Shops und Dienstleistungen, die JOLANDOS betrieben werden (JOLANDOS-Shop, DIGITAL-Shop, Veranstalter-Portal).

Die Bestellungen in der Buchhandlung werden von JOLANDOS nur an Libri GmbH und deren Shopsystem und im Namen von JOLANDOS von LIBRI eigenverantwortlich und über ein eigenes Logitstikzentrum abwickelt. Daher gelten bei Bestellungen in der Buchhandlung die Geschäftsbedingungen von Libri GmbH! Sie finden diese im Footer des LIBRI-Shops oder über folgende Links:

LIBRI-AGBs: https://jolandos.buchhandlung.de/shop/shortcut/agb
LIBRI-Datenschutzrichtlinien: https://jolandos.buchhandlung.de/shop/shortcut/datenschutz
LIBRI-Impressum: https://jolandos.buchhandlung.de/shop/shortcut/impressum

Weitere Infromationen zur Buchhandlung finden Sie hier.

Um unnötige Verzögerungen bei der Bearbeitung Ihrer Anfragen zu vermeiden, bitten wir Sie sich bei Fragen zu Bestellungen in der Buchhandlung direkt an Libri zu wenden:

service@buchhandlung.de
+49 (0)40 333 777 337




1. DIGITAL-Shop

bestellungen im DIGITAL-Shop können nach Kaufabschluss grundsätzlich nicht mehr storniert werden (s. AGBs & Widerrufsrecht: /Footer-Navigation/Shopservices/AGBs-Widerrufsrecht/)


2. Buchhandlung

In der Buchhandlung tritt JOLANDOS nur als Vermittler der Aufträge auf. Das Eigentum der bestellten Waren liegt bei Libri. Daher gelten dort die Remissionsregeln von Libri GmbH. Sie finden diese hier: https://jolandos.buchhandlung.de/shop/shortcut/agb


3. JOLANDOS-Shop

  • Die Rückgabemöglichkeit von Büchern ist gesetzlich nicht vorgesehen.
  • Zudem gibt für alle bei JOLANDOS verlegten Büchern die Möglichkeit, sich vorab online jederzeit über eine Leseprobe einen Eindruck über den Inhalt des betreffenden Titel zu machen.
  • Rücknahmen sind daher grundsätzlich Kulanzfälle, die vom Käufer schriftlich bei order@jolandos.de beantragt und auch schriftlich von JOLANDOS, bzw. dem von JOLANDOS beauftragten Auslieferungshaus HEROLD Fullfillment GmbH genehmigt werden müssen.
  • In Kulanzfällen nimmt JOLANDOS ausschließlich originalverpackte, also i.d.R. eingeschweißte Titel zurück.
  • Kontaktadresse für Antrag und Genehmigung der Rücksendungen, sowie die Rücksendung in Kulanzfällen:

HEROLD Fullfillment GmbH
c/o JOLANDOS – REMISSIONEN
Raiffeisenallee 10
82041 Oberhaching
order@jolandos.de
+49 (0)8808 – 924 588 (Mo-Fr 9-16 Uhr)

Eine Bearbeitung erfolgt nur, wenn jeder Rücksendung eine Kopie der betreffenden Rechnung beilegt wird.

  • In Kulanzfällen werden nur freigemachte bzw. ausreichend frankierte Rücksendungen angenommen.
  • Alle Fremdetiketten sind vor der Remission vollständig und rückstandslos von der Verpackung zu entfernen.
  • Unerwartete Zusatzkosten (z.B. Zölle) müssen im Kulanzfall von den Käufern übernommen werden.
  • Bei Nichteinhaltung dieser Remissionsregeln behält sich JOLANDOS vor, ggf. anfallende Zusatzaufwände (z. B. Ablösung von nicht entfernten Etiketten) in Rechnung zu stellen.
  • Bei Mängellieferung erhalten Sie von HEROLD Fullfillment GmbH einen Rücksendesaufkleber zugeschickt.
  • Die Mängel müssen HEROLD Fullfillment innerhalb von einem Monat nach Erwerb schriftlich gemeldet werden.
  • Rücksendungen aufgrund von JOLANDOS-Fehlern sind kostenfrei, zusätzlich schreiben wir die Zustellpreise anteilig gut.

In folgenden Fällen ist eine Gutschrift ausgeschlossen

  • Titel wurde nicht über den JOLANDOS-Shop bezogen wurden.
  • Fristüberschreitung.
  • Korrekt gelieferte Praxisbroschüren.
  • Bild-, Ton-, Datenträger mit beschädigter bzw. ohne Originalverpackung.
  • Titel, die durch eine entsprechende Kennzeichnung auf dem JOLANDOS-Etikett oder in den JOLANDOS-Katalogdaten von der Remission ausgeschlossen sind.
  • Überschreitung der zulässigen maximalen Kulanzremissionsquote von 10 %.
  • Die remittierte Ware wird in allen diesen Fällen einbehalten, es erfolgt keine Rücksendung.